Distriktkonferenz Essen 2016

Am 26.11.2016 haben zwei von uns an der Doppeldistriktkonferenz der Distrikte 1810 und 1900 in
Essen teilgenommen.
Besonders wichtig für uns an diesem Tag war die Frage der Mitgliedergewinnung.
Wir haben interessante und neue Ideen gefunden und versuchen jetzt, diese umzusetzen.

Weitere für uns relevante Themen waren das KidsCamp 2017 in Cochem, die  Bundessozialaktion (BuSo), und die Distriktkonferenz im Februar 2017 mit Charterfeier in Trier.

Rhein in Flammen 2016

Am 12. – 14. August 2016 war es wieder soweit.
Wir haben  unseren alljährlichen Bierstand an der Pfaffendorferbrücke aufgebaut und von Freitag bis Sonntag Getränke, hauptsächlich Bier, verkauft. Dabei haben wir einen Gewinn von über 3000 Euro erwirtschaftet, den wir jetzt in ShelterBoxen investieren.

Wir freuen uns, dass unsere Hauptaktion auch in diesem Jahr wieder erfolgreich endete und wir auf ein sehr schönes und lustiges Augustwochenende zurückblicken können.

Unser Bierstand bei Rhein in Flammen

Ämterübergabe

Es ist wieder soweit. Wir haben gewählt. Am heutigen Tag wird unser neuer Präsident Jan-Eric Spitzer ins Amt berufen. Anlässich dieses Ereignisses haben wir uns zu einer kleinen Gartenparty einbefunden. Dabei waren ebenfalls der Präsident des Rotary Club Koblenz Mittelrhein, Rotaractbeauftragter des Rotary Club Koblenz Mittelrhein und weitere Rotary Mitgliedern.

Ämterübergabe RAC Koblenz

Kauf-1-mehr

Am vergangen Wochenende waren wir mit der Aktion „Kauf eins mehr
beim Globus in Rübenach am Start.
Bei der Aktion möchten wir Euch neben dem ganz normalen Wocheneinkauf dazu einladen, einen
Artikel mehr zu kaufen und diesen dann zu spenden.
Es handelt sich dabei um einen für Dich ganz alltäglichen Artikel, beispielsweise eine Zahnbürste,
eine Packung Spaghetti oder eine Dose Bohnen, mit dem Du einem anderen ein Lächeln
ins Gesicht zaubern kannst.

Die Spenden gehen zu 100% an die Tafel Koblenz.

Besichtigung Lufthansa in Frankfurt am Main

Am 6.12.2015 wurden wir zu einer Werftbesichtigung der Lufthansa in Frankfurt/Main
eingeladen. Ein Rotaracter aus dem Rotaract Club Frankfurt-International und Lufthansamitarbeiter
hat uns herumgeführt.
Gemeinsam haben wir uns den Airbus A340-300 und die Boeing 747-8i von innen angeschaut.
Wir durften das Passagierleben in der First Class erleben, haben die crew rest area gesehen und auf den Pilotensitzen gesessen. Dazu kamen spannende Anmerkungen aus dem Alltag der Reisebegleiter.
Wir bedanken uns für den aufregenden und unterhaltsamen Tag bei Lufthansa.

Ein paar Rotaracter im Cockpit
Erste Klasse Lufthansa

Weinprobe

WeinprobeEnde November traf sich der Rotaract Club Koblenz zu einem besonderen Anlass:
Saumäßig gutes Essen in der Saubar Koblenz. Dazu eine Auswahl an Rot- und Weißweinen, als besondere Vorbereitung auf die Weinbörse, eine Sozialaktion des RC Koblenz, bei dem Rotaract seit mehreren Jahren tatkräftig mithilft. Der Einladung konnten 15 Freunde, daruntWeinprobeer Rotaracter, Rotarier, „Austausch-Rotaracter“ und Rotaract-Interessierte folgen. An dieser Stelle noch einmal ganz herzlichen Dank an Janis Opa, Karl Heinz Notter, der den Abend mit einem spannenden und interessanten
Vortrag begleitete. Auch unsere Gastgeber, Kerstin und Rafael aus der Saubar versorgten uns nur mit dem Besten, darunter ein Hüftsteak vom Feinsten und die Spezialität Apfelkuchen im Weckglas. In diesem Sinne auf viele weitere Abende in
einem urigen aber freundlichen Gewölbekeller mit vielen interessanten und netten Rotaractern!